Location „Mein Bahnhof“, Rüdesheim am Rhein
Für Banden ab 80 bis 200 Häftlinge

Getränke inklusive:
Aperitif, Riesling, Spätburgunder, Bier, Softdrinks kalt


Programmablauf:
- Einkleidung mit Sträflingsmützen
- Inhaftierung mit Fingerabdruck
- Digitalfoto
- Ganovencocktail zum Abtauchen
- 4-Gang-Menü
- Auf die Löffel fertig los (ohne Gabel, ohne Messer)
- Einzelhaft (für besonders schwere Fälle)
- Freigang
- Freisprechung

4-GANG-MENÜ
Flammkuchen
(Elsässer-Art oder Vegetarisch)
Kartoffel-Riesling-Suppe
Henkersmahlzeit (Knuspriger Schweinerücken, pikant marinierte Hähnchen-Teile, Pellkartoffeln, verschiedene Gemüse der Saison und Dipps)
Schmuggeltöpfchen (Leckerei mit Früchten und Eis)

Zum Essen servieren wir jeweils ofenwarmes Bauernbrot.

Vegetarische Alternative zum Hauptgang anstatt Fleisch:
Knast-Roulade (Gefüllter Pfannkuchen mit Spinat und Frischkäse)

Besondere Highlights:
Vorlesen des Strafregisters und Verhängung eines angemessenen Strafmaßes wie z. B. Kartoffelschälen, Einzelhaft oder Kniebeugen. Hierzu benötigen wir einige Hintergrundinfos über unsere Häftlinge.

Über die Location
Der Standort befindet sich am Bahnhof in Rüdesheim in einer alten Güterhalle die komplett restauriert wurde und in einem stilechten Ambiente die Häftlinge in die damalige Zeit zurückversetzt...

Preis pro Häftling: 59,00 € (zuzügl. 19% MwSt)
Empfehlung: Im Anschluss ist unsere Freigänger-Party buchbar!
Dauer: ca. 3 unterhaltsame Stunden
Termine, Reservierung und Gruppenpreis auf Anfrage!